×

Hinweis

Warenkorb anzeigenLayout is empty

Verein Caffè Sospeso

Der Verein Caffè Sospeso ist als Aktion, ein Teil der Nächstenliebe. Mit unserem Projekt "Food und Care Bags“ wollen wir diesen Menschen (Obdachlose; Wohnungslose; Sozial Hilfe Empfänger; Flüchtlingen; Menschen mit geringem Einkommen; Menschen, die in Armut leben etc.) die kleinen, alltäglichen Momente der Freude zurückgeben.

Wir erheben nicht den Anspruch alle Probleme sozial benachteiligter Menschen lösen zu können. Durch die Aktion soll ein Gemeinschaftsgefühl entstehen, in dem man nicht stur geradeaus blickt, sondern seine Mitmenschen achtet und beachtet. Auf einer Augenhöhe und nicht von oben herab anderen begegnen ist die Botschaft. Geben, weil man gerade geben kann. Nehmen, weil man es gerade braucht. Ein Miteinander von Geben und Nehmen, weil keiner weiß in welcher Lage er morgen sein wird. 

Die Aktionen "Food und Care Bags“ richten sich dabei vor allem an alltäglichen Situationen und Problemen aus, welche für Menschen mit keinem oder geringfügigen Einkommen schneller auftreten. Wir möchten grundlegende Probleme, wie Hunger, Durst, Hygiene oder Gesundheitspflege, Kälte, schlechte Kleidung etc., zu einem kleinen Teil lösen können. 

Motivation

18 Millionen Tonnen Lebensmittel werden in der Schweiz pro Jahr weggeworfen. Das entspricht einer LKWladung pro Minute! Wäre Lebensmittelverschwendung ein Land, wäre es der drittgrößte CO2 Emittent der Welt, nach der VR China und den USA. Zu groß, zu klein, zu krumm, nicht der Norm entsprechend oder mit auslaufendem Mindeshaltbarkeitsdatum, zu vieles an bestens genießbarem landet im Müll, trotz begrenzter Resourcen und Hunger auf der Welt. Wir wollen die Lebensmittelverschwendnung stoppen.

Mission

CAFFÈ SOSPESO rettet Lebensmittel und führt sie zurück in den Kreislauf. Wir wollen das Lebensmittelretten mainstream machen und damit die Wertschätzung von Lebensmitteln steigern! Zusammen mit der Lebensmittelindustrie revolutionieren wir das Retten von Nahrungsmitteln. Wir verkaufen überschüssige Lebensmittel in Langenthal erstem FoodRescue Outlet und per Online-Shop mit Lieferung innerhalb der gesammten Schweiz.

Ziel

Wir wollen das Lebensmittelretten ‘mainstream’ machen und so die Verschwendung massiv reduzieren! Wir wollen alle Lebensmittel wertschätzen und ihnen den Weg zurück in den Kreislauf des Lebens ebnen. Wir wollen allen Konsumenten und Produzenten, aber auch gemeinnützigen Einrichtungen eine Lösung bieten, um Verschwendung und Überproduktion nachhaltig zu reduzieren. Wir wollen die Ressourcen unseres Planeten bewahren!

Es geht um mehr als um Kaffee

Um Caffè Sospeso bekannter zu machen und so mehr Menschen helfen zu können, benötigen wir Unterstützung in verschiedenen Bereichen. Wir sind für jede Art der Unterstützung dankbar! 

Facebook, Twitter und Co

Du kannst unsere Beiträge auf Facebook, Twitter oder bei Instagram mit deinen Freunden teilen. So erfahren mehr Menschen von dem Projekt. 

Offline teilen

Du kannst das Projekt natürlich auch außerhalb des Internets bei deinen Freunden, Bekannten und deiner Familie bekannt machen und ihnen davon erzählen. 

Teilnehmer werben

Mit neuen teilnehmende Partner ermöglichen wir es, dass viele Menschen unterstützt werden können. Du kannst in deiner Stadt neue Teilnehmer werben. Dazu gibt es weitere Tipps und Hinweise auf unserer Webseite. 

Teilnehmer werden

Du besitzt ein Geschäft oder willst Privat helfen? Wir freuen uns dich in unserer Community begrüßen zu dürfen. Mehr Informationen gibt es auf unserer Webseite. 

Spenden

Unser Projekt wird durch ehrenamtliches Engagement geführt und finanziert. Um weiterhin unser Online Portal kostenlos anbieten zu können, benötigen wir finanzielle 

Unterstützung. Jeder gesammelte Coins hilft uns weiter und erhält das Projekt. Die Spendenmöglichkeiten sind unter Fundraising auf unserer Webseite ersichtlich. 

CheckIn‘s - Punkte sammeln!

Ein Treffpunkt ist ein Standort, an dem Waren und Lebensmittel abgegeben oder in einem Gastrobetrieb verspeist werden. Diese werden vom Verein Caffè Sospeso vorgeschlagen oder von der Caffè Sospeso Community erstellt. Mehr Informationen gibt es auf unserer Webseite. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Analyse Tools zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung!